Länderprofile

Mit der Karte können Sie eines der 103 Länderprofile im Portal direkt aufrufen. Vergrößern oder verkleinern Sie die Karte, indem Sie mit der linken Maustaste auf eine graue oder weiße Fläche klicken und dann die Scroll-Funktion der Maus benutzen. Bitte beachten Sie, dass die Mehrheit der Länderprofile bislang nur auf Englisch zur Verfügung stehen. Die Profilseiten für Deutschland, Österreich und der Schweiz sind zusätzlich auch in deutscher Sprache erhältlich.

 

Herzlich willkommen im Unternehmensportal zur Korruptionsbekämpfung.

Dieses Portal stellt ein vielseitiges Instrument im praktischen Umgang mit Korruptionsrisiken dar, welches im Speziellen Klein- und Mittelständische Unternehmen (KMU) im Risikomanagement unterstützen soll, die in Schwellen- und Entwicklungsländern bereits wirtschaftlich aktiv sind oder erwägen, dies zu werden.

Das Portal wird im Auftrag der oben verlinkten Regierungsministerien und -behörden, vom GAN Integrity Solutions bereitgestellt, gepflegt und regelmäßig aktualisiert. Die Inhalte des Portals basieren auf öffentlich zugänglichen Informationen. GAN Integrity Solutions ist bemüht zu gewährleisten, dass alle auf dieser Webseite verfügbaren Inhalte korrekt sind. Wir sind auf Rückmeldungen unserer Nutzer angewiesen. Wenn Sie Anmerkungen oder Anregungen haben, Ungenauigkeiten bemerken oder auf Informationen stoßen, die für das Portal von Nutzen sein könnten, nehmen Sie bitte mit dem GAN Integrity Solutions Kontakt auf. Auch sind wir sehr daran interessiert zu erfahren, wie das Portal die Geschäftstätigkeit Ihres Unternehmens gefördert oder Sie auf andere Weise dabei unterstützt hat, Korruption zu bekämpfen und Korruptionsrisiken zu erkennen und zu minimieren.

Über das Portal

Über das Portal

Das Business Anti-Corruption-Portal bietet kleinen und mittleren Unternehmen (KMUn) praktische Informationen und Instrumente zur Vermeidung und Bekämpfung von Korruption. In diesem Abschnitt können Sie nachlesen, wie Sie das Portal nutzen können und welche Informationen es Ihnen bietet.

Über Korruption

Über Korruption

Hier finden Sie eine kurze Einführung in die internationale Gesetzgebung zur Korruptionsbekämpfung, Grauzonenfälle sowie ein Verzeichnis der am häufigsten verwendeten Begriffe im Zusammenhang mit Wirtschaft und Korruption.

Due Diligence-Instrumente

Die Due Diligence-Instrumente bieten Ihrer Organisation Strategien zur Verringerung des Korruptionsrisikos bei Geschäftsabwicklungen mit Maklern, Beratern, Unternehmern, in Joint Ventures und bei öffentlichen Aufträgen an.

Integritätssystem

Dieser Abschnitt enthält eine Anleitung für die Implementierung eines Integritätssystems auf der Basis von Best Practice-Beispielen. Muster von Antikorruptionsrichtlinien, Verhaltenskodizes und ein Verfahren zur Analyse allgemeiner Risiken stehen Ihnen als Download zur Verfügung.

Instrumenteinventar

Das Inventar der Antikorruptionsinstrumente wurde entwickelt, um die Unternehmen durch verschiedene Initiativen und Instrumente zu führen und gleichzeitig die Umsetzung des 10. Prinzips des UN Global Compact zu unterstützen: „Unternehmen sollen gegen alle Arten der Korruption eintreten, einschließlich Erpressung und Bestechung“.

Initiativen von Partnerländern

Dieser Abschnitt enthält für Unternehmen relevante Initiativen zur Korruptionsbekämpfung aus Partnerländern des Unternehmensportals zur Korruptionsbekämpfung.

Web Statistics